Hölzerne Hochzeit

Vor einigen Tagen haben mein Liebster und ich unseren fünften Hochzeitstag gefeiert und aus diesem Anlass endlich mal wieder die Videoaufnahmen von unserem „schönsten Tag“ angesehen. Es waren wunderschöne Erinnerungen an einen traumhaften und unvergesslichen Tag, der der Auftakt zu einer glücklichen, harmonischen, lustigen, abenteuerlichen und jeden Tag lebenswerten Ehe war. Ich würde jederzeit wieder Ja zu meinem Mann sagen und habe noch keinen Augenblick daran gezweifelt, damals die richtige Wahl getroffen zu haben. Zumal es sonst unsere hinreißende Tochter nicht gäbe – nicht auszudenken!

Beim Ansehen des Hochzeitsvideos durften wir auch eine sehr geistreiche und amüsante Rede nochmals erleben, die mein Onkel damals gehalten hat. Sie bestand aus einer Reihe geschickt verknüpfter Zitate rund um das Thema Hochzeit und Ehe, von denen ich Euch hier ein kleines „Best of“ wiedergeben möchte.

„Jawohl, Frauen sind anders. Bevor der Mann mit seinem Heiratsantrag zu Ende gekommen ist, hat sie im Geiste schon jedes einzelne Zimmer ihrer späteren gemeinsamen Wohnung bis ins letzte Detail möbliert.“ (Anonym)

„Ich glaube nicht, dass ich mich jemals an die modernen Hochzeiten gewöhnen werde. Gestern war ich auf einer, bei der der Bräutigam in seine Tasche griff, den Ring hervorholte und ihn der Braut zärtlich durch den Bauchnabel fädelte.“ (Robert „Bob“ Orben)

„Wenn man heute ein Mädchen in aller Form um seine Hand bittet, fällt es vor Schreck aus dem Bett.“ (Frank Summers)

„Heiraten ist eine wunderbare Sache, so lange es nicht zur Gewohnheit wird.“ (William Somerset Maugham)

„Ehe ist gegenseitige Freiheitsberaubung in beiderseitigem Einvernehmen.“ (Oscar Wilde)

„Das Geheimnis einer langen Ehe? Ganz einfach: Man muss nur die richtige Frau finden und alt genug werden.“ (Gordon A. Craig)

„Man ist glücklich verheiratet, wenn man lieber heimkommt als fortgeht.“ (Heinz Rühmann)

„Richtig verheiratet ist erst der Mann, der jedes Wort versteht, das seine Frau nicht gesagt hat.“ (Alfred Hitchcock)

„Eine glückliche Ehe ist eine solche, in der sie ein bisschen blind und er ein bisschen taub ist.“ (Loriot)

„Das Geheimnis einer glücklichen Ehe besteht darin, einer Serienaufführung immer wieder Premierenstimmung zu geben.“ (Max Ophüls)

„Wer sich die Liebe einer Frau erhalten will, sollte ihr gelegentlich mal etwas anderes schenken als sein uneingeschränktes Vertrauen.“ (Anonym)

„Mit jeder Hochzeit gewinnt der Gemüsehändler, was der Blumenhändler einbüßt.“ (Anonym)

„Man sollte mit einem Ehemann umgehen wie mit einem Schoßtier: Drei Mahlzeiten täglich, eine lange Leine, nicht beim Essen stören und viel Streicheln.“ (Anonym)

„Ein Mädchen, das einen Soldaten heiratet, macht keine schlechte Partie: Er versteht zu kochen, kann nähen, muss gesund sein und das Wichtigste: Er ist gewohnt zu gehorchen.“ (Charles de Gaulle)

„Lieben heißt, alle Fehler und Unzulänglichkeiten des Anderen zu kennen und sich nichts daraus zu machen.“ (Dorothy Dix)

„Liebe ist das Einzige, was wächst, indem wir es verschwenden.“ (Ricarda Huch)

Und last, but not least: Der Spruch, mit dem wir alle unsere Lieben (z.B. auch Dich, Bruderherz) zu unserer Hochzeit eingeladen haben:

„Menschen sind Engel mit nur einem Flügel. Sie können nur fliegen, wenn sie einander umarmen.“ (Luciano Crescenzo)

Und nach fünf Jahren Ehe fliegt es sich immer noch ganz hervorragend, Schatz!

Advertisements

10 Responses to Hölzerne Hochzeit

  1. Elisabeth sagt:

    Ja, besser und besser fliegt ihr beiden zusammen, jetzt, wo ihr den Kurs kennt, und könnt euch aufschwingen in ungeahnte Höhen zusammen – WENN ihr tatsächlich umarmt bleibt!!! 🙂
    HERZ-lichste Gratulation euch zweien zur hölzernen 😉 Auf viele, viele Jahre noch und mit ebensoviel Humor wie bisher! Die netten Zitate begleiten euch dabei 😉
    Alles LIEBE von Elisabeth

  2. Schaps sagt:

    Sehr schön! Ich wünsche euch alles Gute weiterhin! 🙂
    Mein Lieblingszitat ist übrigens das hier: Glück ist das Einzige das sich verdoppelt wenn man es teilt. 🙂

  3. Dori sagt:

    Liebe Mareike,

    wie schön, dass Ihr den Engel mit Eurem zweiten Flügel gefunden hast.
    Alles Glück der Erde für Euch und Eure kleine Tochter.

    Dori 🙂

  4. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Elisabeth,
    Danke für Deine lieben ermutigenden Worte. Ja, den Kurs kennen wir nun, und selbst wenn es auch ab und zu Abweichungen davon geben wird – das bleibt ja nicht aus – fliegen wir doch gemeinsamen Zielen entgegen. 🙂
    Alles Liebe auch für Dich!
    Mareike

    Lieber Schaps,
    ja, das ist ein schönes Zitat, es ähnelt dem von Ricarda Huch, das ich oben zitiert habe. Und man kann jeden Tag aufs Neue erleben, wie wahr diese beiden so ähnlichen Weisheiten sind.
    Liebe Grüße,
    Mareike

    Liebe Dori,
    auch Dir wieder einmal Danke für Deine lieben Worte. Und tatsächlich fliegt es sich auch ganz hervorragend mit zwei großen und einem klitzekleinen Flügel… 🙂
    Alles Liebe und Gute für Dich,
    Mareike

  5. andrea2007 sagt:

    Liebe Mareike, etwas spät, aber herzlichen Glückwunsch zur hölzernen, wir hatten letzte Woche Rosenhochzeit…
    Die „Sprüche“ Deines Onkels sind toll, kann mir die lustige Rede gut vorstellen…und so ein Film ist eine tolle Erinnerung an einen besonderen Tag, alles Liebe Andrea

  6. Noraksa sagt:

    Auch von mir zu späte Grüße aber ich glaube Du kennst meine Probleme bezüglich des Merkens von Terminen inzwischen, der einzige Termin, den ich mir selsamer-, glücklicherweise problemlos merken kann, ist Dein Geburtstag. Nicht schlecht für jemanden, der meistens Probleme damit hat sich seinen eigenen Geburtstag zu merken.
    Bezüglich der hölzernen Hochzeit, jetzt ist das schon fünf Jahre her und ich war immer noch nicht mit Euch schwimmen und wahrscheinlich wird das auch noch länger aud sich warten lassen.

  7. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Andrea,
    dann wünsche ich Dir und Tobin alles Gute zur Rosenhochzeit! Zehn Jahre sind ja schon ganz schön ordentlich! 🙂
    Liebe Grüße,
    Mareike

    Lieber Noraksa,
    das mit dem Schwimmen passt schon – Du weißt ja, dass ich mich inzwischen zu einem richtigen Wassermuffel entwickelt habe…
    Bin übrigens demnächst für zwei Wochen in der alten Heimat und freue mich auf ein Treffen! Ich ruf Dich an.
    Liebe Grüße,
    Mareike

  8. Schonzeit sagt:

    Es war eine wirklich schöne Hochzeitsfeier und ich beneide dich noch immer darum. Na gut. Eigentlich beneide ich deinen Mann. ;-p

    Ich danke euch beiden, dass ich daran teilhaben durfte und wünsche euch alles gute und hoffe, dass ihr irgendwann die 0 an die fünf hängen könnt und euch immer noch so gegenseitig wärmt.

  9. Sicht-Feld sagt:

    Danke für Deine warmherzigen Worte, Bruderherz! Nach dem derzeitigen Stand der Dinge schaffen wir das mit der Null, und wenn wir dann ordentlich feiern, dann wirst Du auf jeden Fall auch wieder eingeladen! 🙂

  10. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Andrea,
    sorry, ich seh gerade, dass ich mich vertippt habe – uuups! Sollte natürlich Toni heißen!!!
    *rot werd*
    Mareike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: