So macht Aufwachen Spaß!

Nach dem Theater der letzten Tage hatten Sichtfeldchen und ich heute einen richtig schönen Start in den Tag. Gegen 5.40 Uhr (*stöhn*) wurde sie wach und ließ sich nicht mehr in ihr Bett zurücklegen. Da mir das jedoch viel zu früh war zum Aufstehen – schlimm genug, wenn Herr Sichtfeld so früh raus muss! – habe ich sie kurzerhand mit in unser großes Bett geholt. Das hat zwar in der Vergangenheit noch nie funktioniert, weil es dort ja viiieeel zu aufregend ist zum Schlafen, aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben. Und siehe da: Sie hat sich ganz niedlich in meinen Arm gekuschelt und ist tatsächlich eingeschlafen! Sie war aber auch echt noch sehr müde, genau wie ihre Mama. Ich bin kurz darauf auch wieder eingeschlafen, und als ich wieder aufwachte, war es halb neun! Sichtfeldchen war auch gerade aufgewacht und sah mich etwas ungläubig an, wieso ich denn hier neben ihr liege… So gemütlich bin ich ja seit Monaten nicht mehr aufgewacht! Und das letzte Mal, dass meine Tochter in meinem Arm geschlafen hat, ist fast ein Jahr her… Hach war das schööön…!

Advertisements

3 Responses to So macht Aufwachen Spaß!

  1. Papa sagt:

    Ei wie schön. Das ist doch richtig herrlich ,oder?

  2. Sicht-Feld sagt:

    Lieber „Papa“,
    wie gesagt, so toll bin ich seit einer Ewigkeit nicht mehr wach geworden! Ich glaube, das hat uns beiden richtig gut getan und wir haben es beide sehr genossen. Sooooo schööööööön…. 🙂
    Liebe Grüße,
    Mareike

  3. Lilo sagt:

    Hallo Mareike, das klingt ja richtig schön! Bei mir ist es schon eine Weile her, dass ich mit meinen Kindern auf dem Arm schlafen konnte. Das klappt eigentlich nur noch, wenn sie so richtig krank sind. Ansonsten wollen sie lieber aufstehen, frühstücken und spielen, wenn wir wach sind. Selbst wenn es erst vier Uhr morgens ist, so wie heute! 😕 Schön, dass deine Maus noch so klein ist – da geht das noch 🙂 Liebe Grüße, Lilo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: