Bloggerdeutschland

Auf unserer obligatorischen Reise zu den Schwiegereltern musste ich an einige von Euch ganz besonders denken, denn ich bin quasi an Eurer (Ex-)Haustür vorbeigefahren. Auf der A2 ging es an der Heimatstadt von Andrea vorbei sowie am Wohnort vom Ecki, und auf der A1 kamen wir an Schloß Burg vorbei, über das Bonafilia vor einiger Zeit mal etwas geschrieben hat… Ich fand es jedenfalls schön, diese mir bisher nichts sagenden Orte nun mit so netten Menschen in Verbindung bringen zu können!

🙂

Advertisements

6 Responses to Bloggerdeutschland

  1. wortman sagt:

    …und wenn du die A1 hoch in den norden fährst, kommst auch an mir vorbei 😉

  2. Sicht-Feld sagt:

    Lieber Wortman,
    wenn ich zu meinen Eltern in meine über alles geliebte Heimat fahre, dann nehme ich immer die A1 bis nach Hamburg. Dann werde ich bei der nächsten Reise also auch an Dich denken! Allerdings, seit Sichtfeldchen da ist, fliege ich die Strecke meistens, das ist mit Kleinkind viel praktischer…
    Liebe Grüße,
    Mareike

  3. andrea2007 sagt:

    Och, du Süsse, das ist aber schön!!!Danke, dass Du damit quasi meine alte Heimat gegrüsst hast… Liebe Grüsse aus der „neuen“ Heimat, Andrea

  4. wortman sagt:

    *lach* da würdest direkt bei mir an bremen vorbei düsen 😉
    allerdings hast schon recht: mit so einem minimäuschen ist fliegen doch weitaus besser.

  5. wortmeer sagt:

    So geht es mir manchmal, wenn ich Fernsehe und über einen Ort berichtet wird.

  6. bonafilia sagt:

    Bloggen bildet… 😕 schön das du an mich gedacht hast!
    Liebe Grüße Bonafilia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: