Lied über Sichtfeldchens Schnuller

Sichtfeldchens Ausdruck für ihren Schnuller im Besonderen und für Essen und Trinken im Allgemeinen ist „Me-nümm-me-nümm“, jeweils mit Betonung auf dem „nümm“. Das „e“ und das „ü“ hört man kaum, aber anders konnte ich es hier nicht aufschreiben. Vielleicht hilft es, wenn ihr mal gerade versucht, es auszusprechen! 😉

Aber zurück zu Sichtfeldchen. Heute beim Frühstück hatte ich plötzlich einen Ohrwurm des Klassikers „Ma-nah-ma-nah“ aus der Sesamstraße, und Sichtfeldchen hörte fasziniert zu, denn es klang doch verdächtig nach einem Lied über ihren Schnuller! Und plötzlich hat sie dann angefangen mitzusingen! Erst zaghaft, und dann immer beherzter kam von ihr das „Ma-nah-ma-nah“, wenn ich nach dem „Ba-dii-be-dipi“ eine Pause machte. Das ganze gelang sogar so konzertreif, dass wir es anschließend dem staunenden Herrn Sichtfeld präsentiert haben. Immer schön im Wechsel, sie „Ma-nah-ma-nah“ (was aber eher nach „Me-nümm-me-nümm“ klang) und ich „Ba-dii-be-dipi“, wenn auch nicht ganz im Rhythmus, aber egal, wir hatten einen Riesenspaß, und ich bin wieder einmal total begeistert von meinem Kind!

Zum Glück war meine alte Sesamstraßen-CD noch nicht in einem Umzugskarton verschwunden, sodass Sichtfeldchen schließlich hören durfte, dass auch die Leute im Radio das Lied über ihren Schnuller kennen! Sie war hin und futsch davon und hat auf meinem Arm wie wild mitgetanzt – es war einfach zu niedlich! 🙂

Und hier noch einmal das Original: Voilà – das Lied über Sichtfeldchens Schnuller!

Advertisements

12 Responses to Lied über Sichtfeldchens Schnuller

  1. theomix sagt:

    heiter und schön, liebe Mareike! Mehr fällt mir dazu nicht ein 🙂 Herzlich grüßt Jörg

  2. Sicht-Feld sagt:

    Lieber Jörg,
    kurz und knapp, ist doch schön! 🙂
    Da haben wir uns ja gerade ge-kommentier-kreuzt!
    Liebe Grüße,
    Mareike

  3. Wortman sagt:

    Das hätte ich auch gerne live erlebt 🙂
    Der ungeschlagene Muppet-Klassiker.

  4. Elisabeth sagt:

    Mei, ist das goldig, so süß!!! Ich hab grad gelacht und konnte mir das viel, viel besser vorstellen, als die Vorabendserienszene in „Ohne Worte“ 😉
    Herrlich und einfach köstlich!!! *lach* Danke für die fröhliche Sonntagserheiterung! 🙂
    Herz-lichst Elisabeth

  5. Papa sagt:

    Diese Art von Liedern machen mir auch am meisten Spaß. Bei uns war es die klappernde Mühle am rauschenden Bach … unser kleine Chefin rief dann immer begeistert das „Dib-Dab“, also Klipp-klapp hinein … 🙂

  6. Sicht-Feld sagt:

    Lieber Torsten,
    wir haben das ganze sogar schon filmen können. Vielleicht gelingt es mir ja, die Tonspur hier mal irgendwie zu veröffentlichen. Es ist echt zu süß!
    Liebe Grüße,
    Mareike

  7. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Elisabeth,
    ja, es ist wirklich total niedlich! Manchmal kommt sie jetzt einfach zu mir und sagt herausfordernd „Me-nümm-me-nümm“ und will dann, das ich mit ihr singe – einfach klasse!
    Heute morgen haben wir das Ganze sogar Opa und Oma Sichtfeld am Telefon vorgesungen und ihnen so den Start in die Woche versüßt! 😀
    Liebe Grüße,
    Mareike

  8. Sicht-Feld sagt:

    Lieber „Papa“,
    ich finde es super, dass Ihr mit der kleinen Chefin auch so viel singt, das ist sowas Tolles und Wertvolles für Kinder! Die klappernde Mühle werden wir uns dann sicher auch mal vornehmen, die muss ich nur auch selber erst wieder lernen. Hast Du einen heißen Tipp für ein schönes Kinderliederbuch?
    Liebe Grüße,
    Mareike

  9. Linda sagt:

    Hallo Mareike, dieses Lied werde ich gleich heute nachmittag probieren. Süüüüß. Liebe Grüße Linda

  10. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Linda,
    lass mich wissen, wie es gelaufen ist, ja? Wär ja echt süß, wenn Dein Lütter das auch mitsingt! 🙂
    Liebe Grüße,
    Mareike

  11. Sicht-Feld sagt:

    Lieber „Papa“,
    tausend Dank – die werde ich mir spätestens nach dem Umzug mal genauer ansehen!
    Liebe Grüße,
    Mareike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: