Der Traum vom Haus XI

Ihr Lieben,

morgen ist es soweit: Der Tag des Umzugs steht unmittelbar bevor, und wir verbringen nun die letzte Nacht in unserer alten Wohnung. Nachdem wir in den letzten Tagen von früh bis spät durchgepowert haben, bin ich jetzt zum Umfallen müde und freue mich auf mein Bett – aber noch mehr freue ich mich auf morgen! Alles hat bis zur letzten Sekunde noch genau nach unseren Vorstellungen Form angenommen, sodass wir nun einem hoffentlich reibungslosen Einzug entgegensehen können.

Online werde ich bald wieder sein, denn unser Internetproblem hat sich zum Glück geklärt. Dennoch muss ich mich hier in der nächsten Zeit erst einmal rar machen, denn Ihr wisst ja selbst, dass mit der ersten Nacht im neuen Heim der Umzug noch längst nicht vorüber ist… Aber ich komme bald wieder, versprochen!

Ich denke an Euch! Alles Liebe,

Eure Mareike

Advertisements

11 Responses to Der Traum vom Haus XI

  1. theomix sagt:

    Liebe Mareike,
    in dem ganzen Stress ein Lebenszeichen! Danke! Ud schön, dass dann auch Internet da ist, für sduie schnelle Kommunikation.
    Dir und den Deinen eine ruhige Nacht und gute Nerven in den nächsten Tagen. Und viel Freude bei allem Stress! Herzlich: Jörg

  2. Papa sagt:

    Und dran denken. Was man in der ersten Nacht in einem neuen Haus träumt, das geht in Erfüllung!

    Ich wünsch euch süße Träume …

  3. andrea2007 sagt:

    Liebe Mareike, dann wünsche ich Euch einen stressfreien Umzug und ein wunderbares Ankommen im neuen Zuhause. Alles Liebe, Andrea

    p.s. und das mit dem Traum der 1. Nacht kenne ich auch, also träumt was Schönes;-)

  4. Elisabeth sagt:

    Liebe Mareike,
    dann hoffe ich sehr, dass alles, alles gut gegangen ist bei euch!!! Und dass ihr euch sehr bald ganz zu Hause fühlt in eurem Haus! 🙂
    Liebste Sonnengrüße und alles Gute und schöne Träume! 🙂
    Herz-lichst Elisabeth

  5. Sicht-Feld sagt:

    Lieber Jörg, lieber „Papa“, liebe Andrea, liebe Elisabeth,
    der Umzug ist sehr gut und reibungslos über die Bühne gegangen – dank vieler lieber Helfer und zwei wunderbar babysittenden Großmütter. Sichtfeldchen war tagsüber mit den beiden Omas in einem Wildgehege und kam abends in ihr fertiges Zimmer nach Hause. Sie hat sich dort sofort pudelwohl gefühlt, denn alle ihre Stofftiere, Spielsachen, Bücher und Bilder waren schon dort! Wir haben auch alle drei sehr gut geschlafen – nur weiß ich leider überhaupt nicht mehr, was ich geträumt habe… Naja, zumindest bin ich nicht aus einem Alptraum hochgeschreckt! 😉
    Bis ich hier wieder voll dabei bin, wird es noch etwas dauern, aber ich denke viel an Euch und vermisse Euch und das Bloggen ganz schrecklich!
    Liebe Grüße und bis bald und eine dicke Umarmung für jede(n) von Euch!
    Mareike

  6. Schonzeit sagt:

    hey. ein neues Haus mit neuem Internet….nett

  7. theomix sagt:

    Liebe Mareike,
    ein Lebenszeichen, mit positivem Inhalt. Gut! Weiter so! Lebt euch gut ein – und mit weiteren guten Wünschen grüßt herzlich: Jörg

  8. Schaps sagt:

    Wird abe auch Zeit! Dann penn ma schön! Und bis bald! 🙂

  9. Lilo sagt:

    Liebe Mareike,

    was du erzählst klingt so voller Begeisterung! Ich wünsche Euch, dass Ihr Euer neues Heim bald richtig schön und nach Euren Vorstellungen eingerichtet habt und dass Ihr Euch gut einlebt.

    Ganz liebe Grüße,
    Lilo 🙂

  10. Frau Momo sagt:

    Alles Gute zum Einzug und ich wünsche Euch halbwegs stressfreies Einräumen und Einrichten. Umzüge sind ja immer irgendwie grauenhaft.

    Alles Gute im neuen Haus und in der neuen Umgebung. Gutes Einleben wünsche ich Euch, nette Nachbarn, und ganz schnelles Wohlfühlen im Eigenheim!

  11. wortmeer sagt:

    Dann kommt mal gut voran, habt einen wunderbaren Beginn im neuen Heim und alles Gute vom wortmeer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: