Sichtfeldchen erzählt

Wenn Du heute bei uns anrufen würdest, dann würde Sichtfeldchen Dir (mit Mamas Hilfe) von ihrem tollen Erlebnis am Samstagnachmittag erzählen, und das würde dann so klingen:

Mama: Erzähl mal, worauf bist Du denn geritten?
Sichtfeldchen würde ihr Geräusch für „Pferd“ machen, das ich hier nicht verschriftlichen kann – sie pustet Luft durch ihre geschlossenen Lippen.
Mama: Genau, Du bist auf einem echten Pferd (Pony) geritten! Und wie hat das Pferd gemacht?
Sichtfeldchen: Hopp – hopp – hopp!
Mama: Und welche Farbe hatte das Pferd?
Sichtfeldchen: Weisssss!
Mama: Und was hast Du hinterher mit dem Pferd gemacht?
Sichtfeldchen: Ei – ei!
Mama: Und war das toll?
Sichtfeldchen: Ja.
Mama: Und sollen wir das bald mal wieder machen?
Sichtfeldchen jubelt: Jaaaaaaa! Meeeeehr… (Sie denkt kurz nach) Bitte!

Advertisements

19 Responses to Sichtfeldchen erzählt

  1. Papa sagt:

    Niedlich … und Pferde lieben wirklich alle …

  2. Lilo sagt:

    Süß und höflich! Die beste Kombination 😀

  3. Elisabeth sagt:

    Entzückend, deine Süße!!! 🙂 Sie kennt halt schon die Wunderwirkung des Wörtchens mit „tt“! 😉
    Ich finde es toll, dass Sichtfeldchen keine Angst vor so großen Tieren hat!
    Drück sie ganz lieb von mir – und auch für DICH eine herzliche Umarmung, Elisabeth 🙂

  4. theomix sagt:

    Liebe Mareike,
    das sind ja rege Gespräche. Da regt sich der Intellekt.Und es ist trotzdem so herrlich emotional… Ich erinnere mich, dass solche Gespräche sehr heiter für die Eltern waren…
    Ich wünsche noch was Schönes, liebe Grüße, Jörg

  5. Erika sagt:

    Liebe Mareike,
    das ist wieder süüß und wieder weckt es bei mir die Erinnerung, als wir gebaut haben und kurz vor dem Umzug standen,sagte meine Tochter, ich wünsch mir dort ein Pferd und reite dann in den Kindergarten……
    Diesen Wunsch haben wir leider nie erfüllt, aber sie durfte mal im Urlaub auf einem Pferd reiten,
    (wir hatten früher selbst Pferde, mein Vater hat gezüchtet , die kleinen Fohlen waren süß, aber wir wollten nie reiten später…. so ist das meistens was man selbst hat…..)
    Ich kann mir das mit der Kleinen so richtig vorstellen, es ist so schön… Danke Dir
    alles Liebe und Grüße von ERika

  6. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Agichan,
    nicht wahr? Sie war aber auch echt Feuer und Flamme und erzählt ständig davon! 🙂
    Liebe Grüße,
    Mareike

  7. Sicht-Feld sagt:

    Lieber Nils,
    ich hatte ja eigentlich gedacht, die (unvermeidliche!) Pferdephase käme erst etwas später, aber wir haben wohl mit dieser Aktion den Grundstein dafür gelegt. Was solls? 🙂
    Liebe Grüße,
    Mareike

  8. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Lilo,
    wir versuchen, ihr ein gewisses Maß an (in meinen Augen selbstverständlicher) Höflichkeit einfach vorzuleben und auch anzuerziehen, vor allem Bitte und Danke. Sie hat irgendwann angefangen, das von uns zu übernehmen, und seitdem verstärken wir das auch ganz bewusst.
    Liebe Grüße,
    Mareike

  9. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Elisabeth,
    Ja, die Wirkung von „Bitte“ kennt sie schon recht gut. Wir verstärken das aber auch sehr, indem wir manchmal erst dann reagieren, wenn sie Bitte sagt und sie dann auch sehr loben.
    Ich musste übrigens neulich sehr an Dich denken! Sichtfeldchen hat nach dem Abendessen noch so einen kleinen runden rot-verpackten Baby*bel-Käse (gibt es die in Österreich?) gegessen, und aus Jux haben wir dann diese rote halbe Wachshülle erst uns selber und dann ihr auf die Nase geklebt. Sie sah aus wie ein kleiner rotnasiger Clown, und ich musste sofort an Dich denken. Ob ich Dir wohl mal ein Foto davon mailen soll?
    Liebe Grüße,
    Mareike

  10. Sicht-Feld sagt:

    Lieber Jörg,
    ich staune jeden Tag aufs Neue, was Sichtfeldchen so alles dazulernt – nicht nur neue Wörter, sondern eben auch Zusammenhänge, Kombinationen, Funktionen. Das ist wirklich immer wieder spannend, und ich verliebe mich jeden Tag noch ein bisschen mehr in sie – obwohl ich nicht dachte, das noch mehr geht! 🙂
    Liebe Grüße,
    Mareike

  11. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Erika,
    ist das niedlich, in den Kindergarten reiten…! 🙂 Ich finde es immer wieder herrlich, auf was für tolle Ideen Kinder kommen und wie einfach und selbstverständlich ihnen alles noch erscheint! Davon könnte so manch ein Erwachsener mehr brauchen…!
    Liebe Grüße,
    Mareike

  12. Elisabeth sagt:

    Oh, das wäre sehr süß!!! *lach* Das kann ich mir so gut vorstellen, dass sie ein hübscher Clown ist! 🙂
    Ich würde mich echt sehr freuen!
    Herz-lichste Grüße, Elisabeth

  13. bonafilia sagt:

    oh wie niedlich….so und viele ähnliche Gespräche hab ich auch geführt, die waren immer lustig und voller Leben mit wenig Worten!

    Nun da die Jungs groß und das Töchterlein mehr als genug spricht freu ich mich auf die Stille, denn ewig diskutieren macht müde!…….genieß die Gepsräche mit vielen Grimassen und wenig Worten…irgendwie hat das was von Büllerbü, was ich immer noch so sehr liebe!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche Bonafilia

  14. Erika sagt:

    Liebe Mareike,
    hat Sichtfeldchen Geburtstag????
    weil in dem Kästchen Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Geburtstag steht?????
    Ich bin grad bisschen verwirrt, weil ich am 2.September auch Geburtstag habe, das würde mich ja freuen…..
    Liebe Grüße von Erika

  15. Schonzeit sagt:

    Happy Birthday Sichtfeldchen.

  16. Sicht-Feld sagt:

    Liebe Erika,
    ja, dann hat Sichtfeldchen wohl am selben Tag Geburtstag wie Du! Alles Liebe und Gute noch nachträglich für Dich, und ich wünsche Dir, dass Du einen wunderschönen und besonderen Tag hattest!
    Allerliebste Grüße,
    Mareike

  17. Erika sagt:

    Liebe Mareike,
    ja, vielen Dank, das freut mich aber, dass wir am gleichen Tag Geburtstag haben, ich habe mir einen schönen Nachmittag in Mainz gegönnt, mich mit meiner Tochter getroffen…
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Gute,
    hoffentlich geht es Dir/Euch gut???
    Liebe Grüße von Erika

  18. Babsi sagt:

    liebe mareike

    wie herzig und deine kleine scheint ja jetzt schon pferdenarrisch zu sein :)) wart nur mal ab wenn sie größer ist ggg. ich bin oft und gern als kind geritten und würde jederzeit sofort wieder.

    liebste pferdegrüße an euch und ich will mehr solcher geschichten…..ääähm BITTE :-))))
    babsi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: