Alles okay, Mama

Ich habe in der Küche zu tun, während die Mädchen im Wohnzimmer spielen. Plötzlich höre ich Baby Sichtfeld quengeln.

Mama: „Was macht ihr beiden denn da schon wieder?“

Sichtfeldchen: „Gar nichts, Mama. Ich habe Baby Sichtfeld nur ein bisschen piegesackt.“

Advertisements

7 Responses to Alles okay, Mama

  1. Hase sagt:

    liebe Mareike,
    jetzt muss ich aber schmunzeln, bevor ich dieses Wort versuche nachzusprechen. Wie herrlich …Hoffe , Ihr habt die Ostertage gut verbracht. Alles Gute für Euch alle
    herzliche Grüße
    Erika

    • Sicht-Feld sagt:

      Liebe Erika,
      oh ja, wir hatten wunderschöne Ostern – kein Wunder bei dem Wetter! Und Ostern mit Kindern macht einfach nur Spaß! Wir haben den ganzen Tag Eier versteckt und gesucht und wieder versteckt und nochmal gesucht, es war einfach super.
      Hoffe, auch Du hattest es schön mit Deinen Lieben?
      Liebe Grüße,
      Mareike

      • Hase sagt:

        Danke, liebe Mareike, ja, es war sehr schön bei uns und ruhig. Wenn die Eltern nicht mehr leben und die Kinder flügge werden. Ich bin sehr froh, dass meine Tochter wieder in der Nähe ist, Mainz ist nicht so weit wie Spanien. … . Schön, Familie zu sein und auch Flügel geben können. Ich kann Ruhe genießen und auch die Besuche auf dem Friedhof geben mir Kraft. Ich bin dankbar und glücklich.
        Liebe herzliche Grüße
        alles Gute weiterhin
        Erika

  2. andrea2110 sagt:

    … ich hoffe, Baby Sichtfeld hat das piegesacken gut überstanden:-) Schmunzelnde Grüsse Andrea

  3. theomix sagt:

    Liebe Mareike,
    so sind Schwigester manchmal…
    Herzliche Grüße, Jörg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: