Warum ist die Banane…?

Sichtfeldchen will eine Banane essen. Sie versucht, den Stiel abzubrechen, um die Banane dann schälen zu können – erfolglos.
Sichtfeldchen: Mama, bitte mach mir mal die Banane auf.
Mama versucht es auch, scheitert ebenfalls und nimmt schließlich ein Messer zur Hilfe.
Mama: Boah, die geht aber echt schwer auf.
Sichtfeldchen ganz entrüstet: Wer hat die denn so fest zugemacht?!

Advertisements

9 Responses to Warum ist die Banane…?

  1. theomix sagt:

    Ja, und jetzt sag bloß, liebe Mareike, du bist ihr die Antwort schuldig geblieben?
    Und nicht das liebe Jesulein. So etwas will ich in Reli auch nicht hören. Eine ernstzunehmende Antwort, also Papa, Mama, der Bananenabzwacker, der sie von den Bäumen holt oder oder…
    Liebe Grüße, erheitert: Jörg

  2. Sicht-Feld sagt:

    Lieber Jörg,
    naja, nachdem ich fertig war mit Schmunzeln habe ich wohl sowas gesagt wie „Die ist halt so gewachsen“ oder sowas… Warum fällt einem in solchen Situationen eigentlich nie eine witzige Antwort ein?!
    Liebe Grüße,
    Mareike

  3. andrea2110 sagt:

    hach, ist das süss, liebe Mareike… Schmunzelnde Grüsse Andrea

  4. Hase sagt:

    Liebe Mareike,
    ich musste lachen, weil ich an einen Witz dachte
    „Warum ist die Banane krumm?“
    „Weil sie sonst nicht in die Schale passt“
    Wie süss die Fragen der Kleinen.
    Alles Liebe und weiterhin viel Freude.
    Liebe Grüße
    Erika

    • Sicht-Feld sagt:

      Liebe Erika,
      den Titel habe ich schon sehr bewusst so formuliert… 😉
      Ich bin auch immer begeistert, wie sich die Kleinen die Welt zu erklären versuchen. Die richtige Antwort zu wissen ist dagegen manchmal richtig langweilig…
      Liebe Grüße,
      Mareike

  5. Babsi sagt:

    liebe mareike

    auch ich dachte an den witz

    und ich gebe sichtfeldchen ganz recht, diese bananen sind schon oft eine herausforderung :)))
    süß deine kleinen :)))
    glg babsi

  6. Elisabeth sagt:

    Allerallerliebst, liebste Mareike!!! 🙂
    Es gibt so viel zu lachen mit den Kleinen – auch wenn man manchmal ein ernstes Gesicht machen muss… 😉 Muss!? Warum nicht zeigen, dass das Leben Spaß macht? 🙂 Ich finde es wundervoll!
    Jaja, so gewachsen… gib doch zu, dass es der Papa war 😆
    Fröhliche Herzensgrüße zu dir, Elisabeth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: